Posts

RHEINGAU VDP <=> WEINVIERTEL DAC

Bild
[WERBUNG]  Das Rheingau Gourmet Festival sollte eigentlich hinlänglich bekannt sein. Denn es gibt: Viel Wein, viel gutes Essen, viel Prominenz. Zwischen dem 21. Februar und dem 10. März tummeln sich in diesem Jahr Kochsterne und Flaschenpretiosen zwischen Kloster Eberbach und Hattenheim, jagt ein kulinarischer Superlativ den nächsten. Soweit bekannt, soweit gut. Aber man glaubt es kaum - es gibt immer noch Neues zu entdecken.

WAHRHEITEN ZUM GEBURTSTAG: SILVANER AUF SCHLOSS CASTELL

Bild
Runde Geburtstage haben nicht nur im Familienkontext oftmals etwas Befremdliches. Sind sie doch in aller Regel ein willkommener Anlass zu Heuchelei oder Anbiederung. Es wird der oder die Jubilar*in auf das Überschwänglichste gelobt und gepriesen, alle Verdienste im glänzenden Licht dargestellt, die Verfehlungen mit dem Mantel des Schweigens zugedeckt. So weit, so menschlich.

WINTERKÜCHE: ROTE BETE KNÖDEL FÜR DIE SEELE

Bild
Sobald der Winter an die Tür klopft, wird der Speisezettel traditioneller. Da kommen die Wohlfühlgerichte der Kindheit auf den Teller, es muss weich, warm und ranzenspannend werden. Ein Klassiker in unserer Küche sind die Rote Bete Knödel, die vor Jahrzehnten via Südtirol im Küchenkanon gelandet sind. Einfach, schnell und der perfekte Magenfüller an kalten Tagen.

VON HÜHNERN UND ALTEN DAMEN: DER POLLERHOF

Bild
[Werbung] Wer den Pollerhof betritt, muss sich in aller Regel erst einmal die Augen reiben. Ein Winzerhof soll das sein? Kein Museum? Kein Kunstwerk? Zu faszinierend ist die Ansammlung alter Baumaterialien, von Türzargen, historischen Fenstern, Kacheln und Fliessen, die der Hausherr nicht sammelt, sondern zu einem großen Ganzen zusammenfügt. Wenn man mit ihm über den Hof geht, entdeckt man alle paar Meter etwas Neues, Außergewöhnliches.

WEINVIERTEL: IM NORDEN PERLT'S!

Bild
[Werbung]Wenn die Wiener nur wüssten, was sie verpassen. Denn wirklich zahlreich fahren sie nicht in Richtung Norden, ins Weinviertel. Soll mir recht sein - bleibt mehr für mich zu entdecken. Wie diese ungwöhnliche Mischung aus Sektweingut und Bäckerei. Klingt komisch? Schmeckt aber gut ...