15.01.18

ES IST DOCH NUR WEIN?



Es hat mich in den letzten Wochen umgetrieben. Ich habe beruflich so viel mit Wein zu tun, wie noch nie zuvor. Was mich unbändig freut. Aber gleichzeitig spüre ich auch immer mehr, wie sehr das Thema ‚Wein‘ die Menschen beschäftigt, sie verändert und beeinflusst. Im Guten, wie im Schlechten. 

19.12.17

EINMAL FÜR IMMER: ACH, SÜDPFALZ ...

Manche Reaktionen werden so selbstverständlich, daß einem erst mit etwas zeitlicher Distanz klar wird, worauf man sich da eingelassen hat. Der Aufruf zur Erste Pfälzer Blogparade war so ein Reaktionen auslösender Anlaß, verbinde ich mit diesem Landstrich doch mehr als ein bemerkenswertes Erlebnis. Wieviel mich verbindet, habe ich dann erst beim Schreiben bemerkt.

07.11.17

HERZPROJEKT: KOCHKUNST VOM KUNSTKOCH


Die Worte ‚Kunst‘ und ‚Kochen‘ sind meiner unmaßgeblichen Meinung nach nicht grundlos alliterarisch miteinander verbunden. Das Kochen ist im besten Fall die habhafteste aller Künste, in der Kunst wird vielerorts im eigenen Saft geköchelt. Viele natürliche und gewollte Verbindungen zwischen ‚Kunst‘ und ‚Kochen‘ also, eine besonders schlüssige lässt sich derzeit in München genießen. Unter dem Titel „Herzprojekt“.